Geschichte - Daisy-CDs

<< Zurück [-]       Weiter [+] >>

Im Gegensatz zur normalen CD, die nur eine Spielzeit von ca. 75 Minuten hat, kann auf einer Daisy-CD ein ganzes Buch mit einer Laufzeit von bis zu 30 Stunden aufgenommen und abgehört werden.

Dies ist ein wichtiger Vorteil, da ein längeres Hörbuch sonst auf mehreren normalen Audio-CDs abzuhören wäre. Damit wären die blinden und hochgradig sehbehinderten Hörer vor unlösbare Probleme gestellt.

Seit dem Jahr 2005 werden alle neuen Hörbücher nur noch im Daisy-Format aufgenommen und ausgeliehen. Alle Bücher, die in den letzten Jahren in den Medien oder Bestsellerlisten besprochen wurden, können Sie nur noch als Daisy-CD ausleihen.

Wenn Sie auf die Lektüre von Neuerscheinungen Wert legen, benötigen Sie also ein Daisy-Abspielgerät.